care2web

Mit care2web steht die Pflege im Vordergrund

1

Pflegeempfänger einfach und übersichtlich anlegen und neue Aufträge schnell auf Kostendeckung prüfen.

2

Immer wissen wer sich wo, mit welchem Fahrzeug befindet. Bei Ausfällen schnellstens wissen welches Fahrzeug und welcher Mitarbeiter einsatzbereit sind.

3

Touren werden intelligent optimiert und können im Nachgang ausgewertet werden. Alle Daten liegen sicher und werden gesetzeskonform gespeichert.

care2web im Tagesgeschäft

Freie Kapazitäten auf einen Blick erkennen

Frau Krause meldet telefonisch Pflegebedarf für ihre 83-jährige Mutter an. Ein Blick ins Auftragsmanagement von care2web zeigt Ihnen, dass die Ressourcen eine zusätzliche Pflegekundin erlauben. Auch eine Tour, in die sich der neue Bedarf am besten einbinden lässt, ist schnell gefunden.

Durch die aktuelle Einsatzplanung können Sie Frau Krause sofort sagen, dass Ihr Mitarbeiter Herr Schmidt über die entsprechende Qualifikation verfügt und auf der passenden Tour 6 noch freie Kapazitäten hat. care2web optimiert die Tour und kalkuliert, wie sich die Kosten der Tour verändern.

So stellen Sie in wenigen Minuten fest, ob genügend Zeit für die Patientin vorhanden ist und ob der zusätzliche Stopp sich wirtschaftlich in Ihre Planung integrieren lässt. Frau Krause teilen Sie direkt mit, dass Herr Schmidt ab nächster Woche ihre Mutter betreuen kann.

In Sekundenschnelle Touren planen und kalkulieren

In den letzten zwei Wochen sind acht neue Pflegekunden dazugekommen. Als Pflegedienstleiter müssen Sie nun sämtliche Touren neu erstellen, einteilen und dabei die Wirtschaftlichkeit und die Qualität der Betreuung im Auge behalten. Kein Problem mit care2web.

Wenige Klicks, schon sind die Adressen importiert und care2web übernimmt die Arbeit. Im Auftragsmanagement werden die optimalen Routen kalkuliert und Sie sehen auf einen Blick, welche Aufwände entstehen. Aus den optimierten Rahmentouren lassen sich schnell Tagestouren erstellen und dem jeweiligen Mitarbeiter und Fahrzeug zuordnen. Die übersichtliche Darstellung in der Einsatzplanung zeigt Ihnen, dass die Ressourcen bei noch mehr Pflegebedarf nicht mehr ausreichen. Da Sie mit den Auswertungs- und Optimierungsfunktionen von care2web schon viele Einsparpotenziale identifiziert und umgesetzt haben, können Sie die Anschaffung eines weiteren Fahrzeugs in Ihr Budget einplanen.

Auf Ausnahmefälle flexibel reagieren

Der Montagmorgen ist wie immer hektisch, da ruft auch noch Herr Menke ganz aufgeregt an. Frau Heidel, seine Pflegerin, sollte seit 15 Minuten da sein, aber ist nicht in Sicht. Schnell rufen Sie die entsprechende Tour im care2web auf und sehen im Tourmonitor, dass ein Stau in der Stadt die Ankunft verzögert. Der Soll-Ist-Vergleich zeigt Ihnen die zeitliche Abweichung von der vorgeplanten Tour und auch die voraussichtliche Ankunftszeit.

Mit der konkreten Aussage, dass Frau Heidel in 7 Minuten bei ihm eintreffen wird, können Sie Herrn Menke beruhigen. Laut Prognose des Soll-Ist-Vergleichs sind die nächsten Stationen der Tour voraussichtlich nicht von der Verspätung betroffen. Die restliche Tour verläuft wie geplant, das können Sie auch später anhand des Tourmonitors nachvollziehen.

Funktionen im care2web

Auftragsmanagement mit Rahmentour- und Tagestourplanung

Effiziente Einsatzoptimierung der Fuhrpark- und Personalressourcen

Intuitive Stammdatenpflege von Personal und Fuhrpark

Tourenoptimierung und -monitoring sowie Zeitfenstervergleich von geplanten und real gefahrenen Touren

Terminverwaltung von Personal und Fuhrpark

Schnittstellenanbindung zu Fremdhardware und Bestandssystemen

Umfangreiche Export- und Importfunktionen aus bestehenden Systemen

automatische Archivierung der Daten im revisionssicheren DAKO-Rechenzentrum nach den gesetzlichen Vorgaben

Los geht's!

Ihr Start mit care2web

2010-06-05
1. Angebotsanfrage

Einfach das Kontaktformular am Ende dieser Seite ausfüllen und absenden. Wählen Sie dort aus, welche Produkte Sie gern näher kennenlernen möchten. Alternativ können Sie auch direkt mit unseren Fachberatern sprechen oder einen Rückruf anfordern. Nach einer umfassenden telefonischen oder schriftlichen Beratung stellen wir ein individuelles Angebot zusammen.

2011-06-05
2. Vertrag & Installation

Nach Vertragsabschluss installiert ein DAKO-Einbaupartner vor Ort die Hardware in Ihre Fahrzeuge. Ihr Kundenbetreuer übergibt Ihnen die persönlichen Zugangsdaten zum care2web. Ab sofort können Sie das Portal nutzen.

2012-06-05
3. Datenimport

Als ersten Schritt importieren Sie die Stammdaten von Fahrzeug, Fahrern und Standort(en) vollautomatisch ins System. Dann folgen Adressdaten Ihrer Kunden/Patienten. Mit den importierten Daten legen Sie Rahmen- und Tagestouren an. Ab jetzt können Sie care2web vollumfänglich nutzen.

2013-06-05
4. Schulungsangebot

Jederzeit ist eine Produktschulung als Webinar oder direkt vor Ort möglich (ggf. kostenpflichtig), um die Funktionen besser kennen zu lernen. Sprechen Sie Ihren Kundenbetreuer an!

Downloads

Produktflyer care2web
PDFDokument / 699.41 KB